Home > KroatienIdeen

KROATIENIDEEN

Doch Kroatien hat noch viel mehr zu bieten, wussten Sie beispielsweise, dass der Weltenbummler Marco Polo in der wunderschönen Altstadt von Korcula, nur einen Katzensprung vom Nationalpark Mljet geboren wurde? Das in der Region Dalmatien Zadar zahlreiche flachabfallende Sandstrände darauf warten von Ihnen erkundet zu werden? Haben Sie eine Idee wo der höchste Leuchtturm an der Adria steht? Tatsächlich in Kroatien auf der Insel Dugi Otok – der Leuchtturm Veli Rat wurde 1849 gebaut und ist mit seinen 42m Höhe noch heute der höchste Leuchtturm an der Adria. Seine eindrucksvolle Erscheinung verdankt er zusätzlich der gelben Fassade, für die nach mündlicher Überlieferung 100 000 Eigelbe verwendet wurden. Suchen Sie nach Restauranttipps oder nach den idealen Ausflugsmöglichkeiten für Ihre Kroatienreise? Schauen Sie regelmässig vorbei, denn hier können Sie unbekannte Reiseziele, lohnenswerte Events, Insidertipps, interessante Reiseberichte und Fotos aus Kroatien, oder Informationen zu neuen Hotels in Kroatien entdecken.

 

Lassen Sie sich inspirieren für Ihre nächsten Ferien in Kroatien.

Game of Thrones Drehorte Kroatien

DCIM100MEDIADJI_0088.JPG

Foto: @Kroatische Zentrale für Tourismus, Autor Ivo Biocina

Wussten Sie schon, dass …
viele Filmsequenzen von Game of Thrones in Kroatien gedreht wurden?

Kroatien diente einer der bekanntesten Serien der TV-Geschichte als Filmlandschaft. Im Spiel um den Thron geht es um Macht, Kampf, Verrat und Liebe; und im Hintergrund die wunderschöne Landschaft und Städte Kroatiens. Wir zählen hier nur einige wenige auf:
Dubrovnik: Bereits ab der zweiten Staffel dient die Altstadt als Filmkulisse. Im Gradac Park wurde Hochzeit gefeiert, in der Bucht nahe des Pile Tores wurde Prinzessin Myrcella verabschiedet und die Festung Lovrijenac verwandelt sich in die Residenz des Königs.
Trsteno: Im botanischen Garten wurden in der Serie Geheimnisse ausgetauscht.
Insel Lokrum: verwandelt sich in der Serie in die Handelsstadt Quarth.
Split: Die Altstadt mit seinem Diokletianpalast ist ab Ende der 4. Staffel die Sklavenhändlerstadt Meereen.
Burg Klis: Auf der mittelalterlichen Festung spielten sich einige entscheidende Szenen der Serie ab.
Kastel Gomilica: diente als Drehort für die freie Stadt Braavos.


Besuchen Sie doch …
die kroatische Filmkulisse von Game of Thrones. Es gibt geführte Touren zu den Schauplätzen, aber man kann die Spots auch auf eigene Faust erkunden.

Reisetipp: Auf Schritt und Tritt mit Game of Thrones, bei dieser Mietwagenrundreise können Sie alle bekannten Hotspots der Serie besichtigen und dabei auch noch baden und relaxen.

Längste Wehrmauer Europas in Ston

biciklisti-ston-optimizirano-za-web-ivan-sardi

Foto: @Kroatische Zentrale für Tourismus, Autor Ivan Sardi

Wussten Sie schon, dass….
die Mauer von Ston die längste Wehrmauer Europas ist? 
Die rund 5.5 km lange Mauer mit 40 Wehrtürmen und fünf Bastionen verbindet die beiden Ortschaften Veliki Ston und Mali Ston.
Einst gehörte Ston zur Republik Dubrovnik und war wegen seiner Lage ein wichtiger Salzproduzent und somit von grosser wirtschaftlicher Bedeutung. Um sich gegen Feinde zu schützen begann man im 14. Jahrhundert die Befestigungsanlage zu bauen- diese wurde erst 1506 fertiggestellt.
Neben der Salzgewinnung ist Ston auch ein Mekka für Feinschmecker; die besten Meeresfrüchte Kroatiens kommen hier auf den Tisch.

Besuchen Sie doch …
die Gegend südlich von Split. Die Makarska Riviera trumpft mit den schönsten Badestränden, die zahlreichen Inseln und Halbinseln haben alle Ihren eigenen Charakter, das Neretva Delta ist ein prächtiges Naturparadies und die Region rund um Dubrovnik bietet viel Kultur und Geschichte.

Reisetipp: Inselhüpfen Erlebnis Dalmatien von Split nach Dubrovnik, gemütlich schippern Sie von Insel zu Insel und besichtigen dabei auch noch die Mauer von Ston.

Cremeschnitte aus Samobor

kremsnite-optimizirano-za-web-roman-martin

Foto: @Kroatische Zentrale für Tourismus, Autor Roman Martin

Wussten Sie schon, dass….
es in Samobor die bessten Cremeschnitten Kroatiens gibt? 

Am besten man geniesst die lokale Köstlichkeit noch lauwarm auf dem Hauptplatz von Samobor, bei einer Tasse Kaffee.
Die kroatische Cremschnitte unterscheidet sich von der in der Schweiz bekannten soweit, dass die Creme fluffiger ist, und der Deckel nicht mit Zuckerglasur bedeckt ist, sondern lediglich mit Puderzucker bestreut wird.
Duro Lukačić, ein Konditor der nach der Rückkehr von seiner Lehrzeit in Wien, Budapest und Zagreb in den Zwanzigern des vergangenen Jahrhunderts sein eigenes Cremeschnitte Rezept geschaffen hat. Heut gilt die «Samoborska Kremsnita» als Wahrzeichen dieses kroatischen Städtchens.

Besuchen Sie doch…
das barocke Städtchen Samobor in welchem es viel zu entdecken gibt Geniessen Sie dabei, eine original «Samoborska Kremsnita» auf dem Weg in den Süden.
Reisetipp: Mietwagen Rundreise 10 Höhepunkte in 10 Tagen, auf dem Weg von Zagreb nach Split empfiehlt es sich einen Stop in Samobor einzulegen.

Weisser Stein Insel Brac

bracki-kamen-pucisca-optimizirano-za-web-stipe-surac

Foto: @CNTB, Stipe Surac

Wussten Sie schon, dass …
das Weisse Haus in Washington mit Steinen von der Insel Brac erbaut wurde?

Der weisse Kalkstein von der Insel Brac wurde schon von den Römern begehrt und eingesetzt; sie bauten damit Theater, Paläste, Tempel und Gräber.
Die kroatischen Städte Split, Trogir und Sibenik leuchten im Bracer Marmor-weiss, aber auch das Budapester Parlament, die neue Hofburg in Wien, der Stadtpalast in Trieste und das Weisse Haus in Washington.
Auf der Insel selbst ist er allgegenwärtig. Besonders die kleine Ortschaft Pucisca strahlt im prächtigen Weiss; hier befinden sich auch einige Steinbrüche der Insel und die traditionelle Steinmetzschule (Klesarska Skola) wo bereits seit 1906 die Steinmetzkunst gelehrt wird.

Besuchen Sie doch …
die Insel Brac und entdecken Sie neben dem Städtchen Pucisca, auch den bekanntesten Strand des Landes ˮGoldenes Hornˮ, urchige Inseldörfer, hübsche Hafenortschaften und wunderschöne Badebuchten.

Übernachtungstipp: Hotel Lipa in Postira, kleines Boutiquehotel, von wo aus sich die Insel mit oder ohne Mietwagen perfekt erkunden lässt.

Krawatte

Pula,181003-desk-Kravata na areniFoto:Goran Sebelic-desk-

Foto: @pulacroatia.net

Wussten Sie schon, dass…

die Krawatte eines der am meisten verkauften Produkte, ursprünglich aus Kroatien kommt? Der Name Krawatte stammt vom Französischen: à la Croate, bzw. im Stil der Kroaten!

Nach den türkischen Invasionen wurden die kroatischen Soldaten sehr für Ihr Können geschätzt, so dass Sie auf vielen europäischen Schlachtfeldern, wie z.B. dem Dreissigjährigen Krieg eingesetzt wurden. Sie trugen dabei immer Krawatten aus Leinen, bzw. bei einer höheren Hierarchie aus feineren Materialien wie z.B. Seide. Damals pflegten verliebte Damen den Brauch, ihrem Liebsten ein Tuch umzubinden, bevor er mit der kroatischen Armee aufs Schlachtfeld zog. Um 1650 herum wurde dieser kroatische Stil am französischen Hof übernommen und war fortan ein Zeichen von Kultur, Eleganz und Schönheit – was es noch heute ist.

Besuchen Sie doch…

bei Ihrem Aufenthalt in Istrien einen der Croata Shops (nächster Shop in Rijeka) und gönnen sich eine original kroatische Krawatte, oder für die Damen einen kroatischen Schal.

Hoteltipp: Valamar Collection Marea Suites, ein luxuriöses Idyll am Sandstrand in Porec. 

Schönster Sonnenuntergang der Welt, Alfred Hitchcock

zadar-pozdrav-suncu-optimizirano-za-web-ivo-biocina

Foto: @Kroatische Zentrale für Tourismus, Autor Ivo Biocina

Wussten Sie schon, dass….

der schönste Sonnenuntergang der Welt, gemäss Alfred Hitchcock, in Zadar zu sehen ist? Schöner als der in Key West in Florida, jeden Abend einen Applaus hervorrufend. Alfred Hitchcock, Mai 1964

Nicht nur Alfred Hitchcock war dieser Meinung, auch heute noch zieht es jeden Abend Menschen zu dieser magischen Stelle, um den Sonnenuntergang zu geniessen. 

Am südlichen Ende der Promenade in Zadar, befindet sich heute das weltberühmte Werk des Architekten Nikola Basic "Gruss an die Sonne". Die Lichtkonstruktion mit einem Durchmesser von 22 m ist in den Boden der Uferpromenade eingelassen und bietet ein imposantes Lichtspiel im Rhythmus der Wellen, sobald die Sonne hinter der vorgelagerten Insel Ugljan verschwunden ist. Doch Zadar bietet viel mehr, die engen Gässchen zum Flanieren, die markante runde Kirche des hl. Donatus, interessante Restaurants, einen wunderbar farbigen Markt und die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten in die umliegenden Nationalparks wie z.B. dem Inselparadies Kornati.

Besuchen Sie doch…

Den Sonnengruss in Zadar und lauschen den Klängen der Meeresorgel nach einem spannenden Tag in einem der Nationalparks.

Übernachtungstipp: Almayer Art & Heritage Hotel inmitten der Altstadt von Zadar. 

Jeder hat schon einmal etwas von den bekannten Hot Spots Kroatien gesehen oder gelesen. Jeder hat schon einmal etwas von den bekannten Hot Spots Kroatien gesehen oder gelesen. Die Perle der Adria Dubrovnik, die pulsierend Stadt Split oder den UNESCO Naturerbe Nationalpark Plitwitzer Seen. Doch Kroatien hat noch viel mehr zu bieten!

KATALOG BESTELLEN

Kroatien
2021

croaticum-katalog-2021-600px

Gruppenreisen Kroatien

Gruppenreisen-Katalog-Kroatien-2020

NEWSLETTER

FOLGEN SIE UNS

Croaticum - Ihren Kroatienspezialist

Croaticum GmbH
Wright-Strasse 74c
8152 Glattpark, Schweiz

Tel: +41 (0)43 443 97 22

info@croaticum.ch
www.croaticum.ch
www.go2zrce.ch

Öffnungszeiten

MO-FR
08:30-12:00 Uhr
telefonisch & im Büro
14:00-17:00 Uhr telefonisch

IATA    Swiss Travel Europäische Reiseversicherung Kroatien

©2021 Croaticum. Alle Rechte vorbehalten
X