Home > Rundreisen > Mietwagen Rundreise Kroatien 7 Tage Natur- und Kultur Schönheiten

INBEGRIFFEN

Flug Zürich Zadar, retour
Mietwagen eine Woche inkl. unbegrenzter Kilometeranzahl, 2 versicherten Fahrern und Vollkasko Versicherung
2 x Übernachtung Pansion Plitvicka Villa ***, Rakovica
2 x Übernachtung Hotel Trogir ***, Trogir
3 x Übernachtung Hotel Ilirija ****, Biograd na moru
jeweils im Doppelzimmer mit Frühstück
HIGHLIGHTS
Split - Split
Entdecken Sie die Naturschönheiten Kroatiens mit seinen zahlreichen National- und Naturparks in nur einer Woche. Nebenbei besuchen Sie die Kulisse der weltbekannten Karl-May-Verfilmungen; Winnetou. An Kultur wird es Ihnen aber auch nicht fehlen: die dalmatinischen Städte bieten jede Menge historisch spannende Denkmäler und Schätze. Und zwischendurch bleibt immer wieder etwas Zeit für eine Abkühlung im kristallklaren Meer.

VARIANTENAUSWAHL

ERWACHSENE

KINDER

ALTER ZU REISEBEGINN

KIND 1

KIND 2

KIND 3

KIND 4

KIND 5

KIND 6

Gute 3- und 4-Sterne-Hotels
2 Personen, 7 Nächte
DETAILS
=trd=
Sehr gute 4- und 5-Sterne Hotels mit Blick
2 Personen, 7 Nächte
DETAILS
=trd=

REISEPROGRAMM

Split - Biograd n/m - National Park Plitwitzer Seen - Trogir - Split

TAG 1 UND 2 Flughafen Zadar – Altstadt Zadar– Nationalpark Plitwitzer Seen (ca. 133 km)
Ankunft am Flughafen Zadar. Übernahme des Mietwagens. Bevor es in Richtung Nationalpark Plitwitzer Seen geht, lohnt es sich in der antiken Stadt Zadar einen Halt einzulegen. Ein historischer Altstadtkern wartet darauf entdeckt zu werden. Vergessen Sie auch nicht der Meeresorgel zu lauschen und die Lichtinstallation „Gruss an die Sonne“ zu bewundern. Weiter geht’s ins Hinterland zum Nationalpark Plitwitzer Seen. Der Park kann auf dem Fluss- oder Wasserweg erkundet werden und wenn man ganz viel Glück hat, begegnet man vielleicht auch einigen Bewohnern des Parks: Wölfe, Füchse oder sogar Bären.

TAG 3 UND 4 Nationalpark Plitwitzer Seen – Trogir (228 km) – Split (28 km)
Heute fahren Sie wieder an die Küste, Ziel ist die kleine UNESCO-Stadt Trogir- eine wahre Schatzkammer! Besuchen Sie den Lučić-Palast, die Kathedrale des hl. Lovre, die Festung Kamerlengo und die Taufkapelle. Die Meerespromenade lädt zum Schlendern und Geniessen ein. Ein Abstecher in die UNESCO Stadt Split ist ein Muss: Der Diokletian-Palast lässt sich durch einen Spaziergang erkunden, vorbei an zahlreichen historischen Baudenkmälern, Shops und Restaurants. Setzten Sie sich an der Meerespromenade Riva auf eine der Bänke unter Palmen und sehen Sie dem turbulenten Geschehen zu, bevor es wieder zurück nach Trogir geht.

TAG 5 BIS 7 Trogir – Šibenik (60 km) – Nationalpark Krka (21 km) – Biograd na moru (57 km) - Nationalpark Paklenica (67 km)
Heute lohnt es sich früh aufzustehen! Machen Sie einen Abstecher in die Stadt Šibenik und in den Nationalpark Krka. Die Altstadt ist ein Labyrinth an Gässchen. Unbedingt besuchen sollten Sie die Kathedrale des heiligen Jakob (UNESCO). Höhepunkt des Nationalparks ist der Skradinski Buk: eine phantastische aufeinanderfolgende Kette von Wasserfällen. Im Städtchen Biograd werden Sie nächtigen wo Sie auch Zeit zum Baden finden. Wer genug vom süssen Nichtstun hat, kommt aber auch hier auf seine Kosten! Highlight der Region ist das Archipel der Kornaten, bestehend aus meist unbewohnten Robinson-Inseln aus weissem Gestein inmitten der himmelblauen Adria. Ein Tagesausflug in den Nationalpark Paklenica ist auch sehr lohnenswert. Entdecken Sie, wie einst Old Shatterhand, die grösste kroatische Gebirgskette Velebit mit bizarren Felsschluchten und einer vielfältigen Flora und Fauna.

TAG 8 Biograd na moru – Flughafen Zadar (33 km)
Am Morgen geben Sie den Mietwagen am Flughafen Zadar ab, von wo aus auch Ihr Rückflug startet.

UNVERBINDLICHE OFFERTE

Mietwagen Rundreise Kroatien 7 Tage Natur- und Kultur Schönheiten

VARIANTE

DATUM

ANREISEART

Mögliche Abflugsorte

ERWACHSENE

KINDER

ALTER ZU REISEBEGINN

KIND 1

KIND 2

KIND 3

KIND 4

KIND 5

KIND 6

NAME

E-MAIL

KOMMENTAR

Verfeinern Sie Ihre Anfrage und schreiben Sie uns z.B. welche Zimmerkategorie Sie wünschen, welche Verpflegungsart (nur Frühstück, Halbpension, ...), Sie bevorzugen, oder ob Sie weitere Vorstellungen und Wünsche für Ihre Reise haben.

Die von Ihnen im Anfrageformular angegebenen Daten (Namen, Reisedaten, gewünschte Reiseart, Anzahl mitreisender Personen, Alter, sowie allfällige weiteren Wünsche) welche Sie uns zur Verfügung stellen, werden lediglich zur Erstellung der angefragten Offerte benutzt.